17. Mai 2024

In der Sporthalle sind längst die Bühnenelemente und Stühle weggeräumt, nichts erinnert mehr an das besondere Event vom vergangenen Freitagabend, als der Watoto Childrens Choir bei uns gastierte. Die Kinder und ihre Begleitpersonen aus Uganda sind derzeit auf Tournee in Europa und begeisterten die FES nicht nur mit einem Konzert am Abend, sondern waren auch Teil unserer Chapel-Schülergottesdienste am Freitagvormittag. Mit ihren Liedern…
Zum Artikel »


15. Januar 2024

Ein spannendes Projekt hat die Schüler des Beruflichen Gymnasiums (Profil Gestaltungs- und Medientechnik) in Jahrgangsstufe 2 gleich zu Beginn des Schuljahres herausgefordert: Sie durften an der Gestaltung einer App für das Start-up FRIDA mitwirken, das von Sonja Traxel, der Mutter des ehemaligen FES-Schülers Marvin Traxel, gegründet wurde. FRIDA ist eine Plattform für ein ganzheitliches Konzept der inneren und äußeren Stärke. Das Projekt begann mit einer Idee von Herrn Frydrychowicz…
Zum Artikel »


08. Januar 2024

Wir standen vor dem Klassenzimmer der siebten Klasse des Gymnasiums, der Klassenlehrer briefte uns noch kurz, bevor wir uns ohne Lehrer vor die Klasse stellten oder viel eher, uns mit den Siebtklässlern auf den Boden setzten. Ganz so schlimm war es dann gar nicht, trotz unserer anfänglichen Nervosität. Sowohl wir aus der Oberstufe als auch die siebte Klasse profitierten von unserer Aktion, die wir im PäP-Unterricht des Beruflichen Gymnasiums (Profil SGGS)…
Zum Artikel »


21. Dezember 2023

In zwei Schülerversammlungen mit fröhlichen Weihnachtsliedern, nachdenklichen Momenten und vor allem Vorfreude auf die kommenden freien Tage sind die Schülerinnen und Schüler heute um 11 Uhr in ihre Weihnachtsferien entlassen worden. Zuvor wurden noch Klassenarbeiten geschrieben oder letzte Vorbereitungen für die Klassenweihnachtsfeiern erledigt. Zuerst waren die "Großen" von Klasse 9 bis J2 versammelt, danach kamen die Klassen 5 bis 8 in die Aula. Die FES-Band sorgte mit Weihnachtsklassikern…
Zum Artikel »


20. November 2023

Im September fuhren die beiden Abschlussklassen des BGs auf Studienfahrt in die Toskana. Dort angekommen, ging es am ersten Morgen los zum schiefen Turm von Pisa, anschließend erkundeten wir Lucca. Dort gingen wir shoppen und essen. Am Abend nahmen wir an einer Weinverköstigung teil. Nach einer Führung auf den Weinberg und zur Olivenpresse probierten wir zwei weiße und zwei rote Weine, jeweils einen lieblichen und einen trockenen. Zum Schluss kosteten wir einen Dessertwein von 2007.
Zum Artikel »